Entfaltungsmöglichkeiten für Individualisten || Haus in Scharfenberg

Objektnummer
331328

Objektdaten

Anzahl Zimmer
6
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Wohnfläche
152 m²
Grundstücksfläche
3.297 m²
Garage
Ja
Keller
Ja
Etagen
2
verfügbar ab
sofort
Baujahr
1973

Preisangaben

Kaufpreis
150.000,00 EUR
Außencourtage
7,14 %

Energieangaben

  • Heizung
    Zentral 
  • Befeuerung
    Gas
  • wesentliche Energieträger
    Gas
  • Ausweisart
    BEDARF
  • Jahrgang
    ab 1.5.2014
  • Ausstelldatum
    2021-10-18
  • Endenergiebedarf
    321,7 kWh/(m²*a)
Energiebedarfskennwert 321.7 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse H
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250
Objekt anfragen

Objektbeschreibung

Im Jahre 1973 wurde nur unweit der alten Silberstraße dieses den damaligen Wohnansprüchen angepasste Zweifamilienhaus errichtet. Durch geschickte Ausnutzung der Hanglage, wurde der ebenerdige Kellerbereich mit Garage in den Hang gebaut. Darüber folgen die beiden Wohn-Etage mit jeweils ca. 63 m² bzw. ca. 65 m² großen abgeschlossenen Wohnungen. Die Gesamtwohnfläche von 152 m² lässt dem neuen Besitzer reichlich Spielraum, um Bestehendes aufzunehmen oder für eine interessante, den zukünftigen Wohnansprüchen angepasste Grundrissgestaltung zu sorgen. Eine umfangreiche Modernisierung des Hauses ist notwendig. Das Haus hat ein weitläufiges Grundstück von 3.297 m², welches sich hinter dem Haus, den Hang hinauf erstreckt und erst am oberen Feldrand endet. Neben einem kleinen Waldstück mit hohem Baumbestand, einer naturbelassene Wiese hinter dem Haus, einem kleinen in den Felsen gehauenen Naturkeller und mehrerer Schuppen und Gartenhäuser - bietet das Grundstück viele Möglichkeiten für Individualisten sich in Haus, Garten und Wald zu verwirklichen. Das Grundstück ist straßenseitig mit einer Mauer bzw. einem Metallzaun begrenzt.

Ausstattung

allgemeine Daten: solide Ziegelbauweise 1973, Dach mit flacher Neigung, Eindeckung - Bitumenschweisbahnen -, mit Terrazzo belegte Stufen im Treppenhaus, Holzbalkendecken in den Wohnungen. Holzdielen in den Wohnräumen, Bäder gefliest mit Wanne und Fenster, Bad im 1. Obergeschoss 1990 modernisiert, Kunststoff-Fenster - Einbau 1994 - teilweise mit Rollläden Die Beheizung und Warmwasserversorgung erfolgt über eine Zentralheizung - Gastherme mit Warmwasserspeicher - Einbau 1994 - , separater Festbrennkessel Untergeschoss: Haustür überdacht, Eingangsbereich für die oberen Etagen, kleiner Abstellraum, Garage mit Rolltor, ehemalige Waschküche mit Badeinbau und Heizungsanlage - Gas - für die Zentralheizung des gesamten Hauses, separater Heizungsraum mit Festbrennkessel 1. Obergeschoss: Vom kleinen Flur gehen das Bad, die Küche, das Ess-, Wohn- und Schlafzimmer ab. Einflügeliges Fenster in Küche und Bad, große doppel- bzw. dreiflügelige Fenster in den Wohnräumen. 2. Obergeschoss: Die Raumaufteilung ist deckungsgleich. Das Esszimmer wurde zu Gunsten des Kinderzimmers eingerichtet.

Lage

Zwischen Dresden und Meißen befinden sich die linkselbischen Täler. In mitten dieser Region liegt der kleine Ort Scharfenberg. Scharfenberg ist seit dem 1. Januar 1999 eine Ortschaft in der Gemeinde Klipphausen im Landkreis Meißen. Die urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1227 zurück. Durch den Silberbergbau, der vor über 100 Jahren jedoch eingestellt worden ist, war Scharfenberg für die Region wichtig. Das eigene Bauamt wurde 1697 geschlossen. Als Zeugnisse des Bergbaus zeugen heute noch alte Stollen und eingefallene Schächte aus dieser Zeit. Nur unweit vom Ortsteil Scharfenberg entfernt, befindet sich seit dem Mittelalter das weit über seine Grenzen hinaus bekannte Schloss Scharfenberg - eine Sehenswürdigkeit dieser Region. Für Wanderfreunde laden zahlreiche Wege zur Erkundung dieser interessanten Täler ein. Scharfenberg bietet für die Ansiedlung von jungen Familie ideale Bedingungen. Modernen Kindereinrichtungen und eine neue Grundschule mit Turnhalle schaffen für Kinder beste Bedingungen. Die Bundesstraße B6, die am Fuße des Ortes vorbeiführt und hier parallel zur Elbe verläuft, verbindet die Ortschaft Scharfenberg perfekt mit der Landeshauptstadt Dresden und der Stadt Meißen. Zwei Buslinien verbinden Scharfenberg mit der Stadt Meißen.

sonstige Angaben

Dieses Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen. Die Angaben im Exposé wurden uns vom Eigentümer übermittelt und konnten nicht von uns überprüft werden. Das Exposé dient der Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt ausschließlich der von beiden Parteien abgeschlossene Kaufvertrag! Die Käufer-Provision beträgt 7,14 % inkl. MwSt. des beurkundeten Kaufpreises.

Ansprechpartner

A. Wenzel
Telefon: 0351-314 87 39
E-Mail: info@freie-immo.com
Stempel/Siegel freie-immo

Das Angebot ist freibleibend. Alle Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers, für deren Richtigkeit wir leider keine Gewähr übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Ihre Anfrage

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.
Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.